/*%%SmartyNocache:20662101855d0950fb95c611_18577862%%*/smarty; if (!is_callable('smarty_block_script')) require_once '/var/www/vhosts/beispielhaus.de/httpdocs/includes/classes/smarty/plugins/block.script.php'; ?>/*/%%SmartyNocache:20662101855d0950fb95c611_18577862%%*/
 Zurück zur Hausübersicht
linksHARTAU 154 - Maßgeblich für das Haus ist der Grundriss, nicht die Ansicht.nach rechts
  • HARTAU 154 - Maßgeblich für das Haus ist der Grundriss, nicht die Ansicht.
  • HARTAU 154 - EG mehrere Varianten
  • HARTAU 154 - DG mehrere Varianten
  • FertighausPreis Fertighaus
    rd 154.590 €
    Preis beinhaltet:
    Enthalten Fundament-Bodenplatte inkl. umlaufende Perimeterdämmung und Erdarbeiten. Kontrollierte Be-/Entlüftung mit Wärmerückgewinnung sowie Sommerbypassfunktion. Fertigstellung bis auf Maler- und Tapezierarbeiten, Teppich-Laminat sowie Innentüren. Erledigt sind bereits alle Spachtelarbeiten und auch äußere Malerarbeiten). Ein Einsatz unserer Erdwärmepumpe ebnet den Weg für 4.500 € Fördermittel.
  • DachartDachartSatteldach
  • DachneigungDachneigung40°
  • KniestockKniestock100°
  • WohnflächeWohnfläche gesamt154 m²
  • ErdgeschossErdgeschoss78 m²
  • DachgeschossDachgeschoss76 m²
  • NutzflächeNutzfläche gesamt154 m²
  • AbmessungenAbmessungen8,62m x 10,87m
  • GeschossigkeitGeschossigkeit1,5-geschossig
  • ZimmerZimmer6
  • Wärmedämmung und EnergieWärmedämmungU-Wert: 0.12 m²
  • Keller:Kein Keller

Hausbeschreibung des Anbieters

Nahe dem Idealzustand „passiv =0,0“ liegt der Wärmedurchgangswert U bei 0,12!
Kälte, und nicht vergessen, auch die sommerliche Hitze bleiben
außen vor. Die teure Heizenergie bleibt im Haus.
Eine Be-und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung zählt zur Standardausstattung. Das physiologische Wohlempfinden ist unübertroffen. Nehmen Sie bei Frost ein Stück Holz in die Hand und vergleichend einen Ziegel. Beide Materialien haben die gleiche Temperatur – aber was fühlen Sie dennoch? Die Ursachen hierzu machen auch unser Wohnen aus.
Auffallend sind die zahlreichen bodentiefen Fenster, insbesondere die breiten Terrassenfenster. Diesen Luxus an Licht kann sich nur solche Bauweise leisten, die dank perfekt dämmender Haushülle genug Reserven besitzt, die Energieeffizienzvorgaben dennoch zu unterbieten!
Das Grundprinzip:
Holz ist ein perfekter Dämmstoff und der einzige Baustoff, der wegen seiner extremen Stabilität auch zugleich die Statik erledigen kann. Das was anderswo der Stein erledigt. Holz ist sogar so belastbar, dass die Wand nicht nur aus Holz bestehen braucht, Volumen bleibt frei, welches allein für Dämmzwecke genutzt werden kann. So besteht die Wand fast nur aus Dämmung!
Eine Putzfassade schützt alles über Generationen. Die Wohnräume sind in eine mineralische Schicht umhüllt, gut für die Luftfeuchteregulierung und als Träger für meist helle Farben.

Sonstiges

Es können nur Interessentenmeldungen aus den neuen Bundesländern, vorzugsweise dem Gebiet
Berlin-Brandenburg, ggf. benachbarte Bereiche von Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Sachsen-Anhalt, bearbeitet werden!
Der Versand von Erstinformationen erfolgt per Email.
Interessentenmeldungen ohne eine praktikable Telefonnummer werden nachrangig behandelt.

Maßgeblich für das Haus ist der Grundriss, nicht die Ansicht.
Für Besichtigungen werden vorzugsweise aktuelle Baustellen genutzt.

Extras und Besonderheiten

Extras

Ihr Haus ist mit allem Nötigen mehr als gut ausgestattet.
Dennoch stehen Ihnen mehrere Konzepte zur Heizung und Lüftung zur Auswahl.
Bei Einsatz einer Erd-Wärmepumpenheizung unseres Anbieters haben Sie Anspruch auf 4.500 €
Fördermittel.

Fertigkeller anstelle der Fundamentplatte. Durch die homogene Bauweise des Kellers ist ein optimaler Schutz ggü. Angriffen von Feuchtigkeit bzw. Wasser gegeben.

Besonderheiten

Hier nicht vorgestellte Hauskategorien sind dennoch Bestandteil der Angebotspalette, auch
Ausbauhäuser. Bitte einfach den Wunsch in der Anfrage formulieren.

Dämmung und Energiebedarf

Auch die neue EnEV wird souverän nicht nur eingehalten, sondern unterboten.
Mit einem Wärmedurchgangswert U von 0,12 W/m²k dämmt unsere Außenwand etwa
das 2,5-fache effizienter, als die EnEV dies nach oben noch immer zulässt. Die EnEV
würde das nicht festschreiben, wenn andere Bauweise nicht darauf angewiesen wären!
KfW70 ist bereits jahrelange Praxis, der Weg zu KfW55 entsprechend kurz.

Weitere Häuser dieses Anbieters

Wohnfläche: 125 m² 
Fertighaus 158.500 €
Wohnfläche: 134 m² 
Fertighaus 138.800 €
Wohnfläche: 145 m² 
Fertighaus 165.400 €

Ähnliche Häuser

Wohnfläche: 205 m² 
Ausbauhaus 205.000 €
Wohnfläche: 117 m² 
Ausbauhaus 102.300 €
Wohnfläche: 104 m² 
Ausbauhaus 99.375 €

HARTAU 154 wird auf folgenden Seiten gelistet:

Name des Hauses:

HARTAU 154

Baufirma:

Angebot anfordern!

Kostenlose und unverbindliche Anfrage


Fatal error: Uncaught Error: Call to a member function hasPremium() on null in /var/www/vhosts/beispielhaus.de/httpdocs/caches/compiled_templates2014/539c84e0b84a157027a1198196455fa767066405_0.file.haus_detail.tpl.cache.php:307 Stack trace: #0 /var/www/vhosts/beispielhaus.de/httpdocs/includes/classes/smarty/sysplugins/smarty_template_resource_base.php(128): content_5d0950fba30e79_54162517(Object(Smarty_Internal_Template)) #1 /var/www/vhosts/beispielhaus.de/httpdocs/includes/classes/smarty/sysplugins/smarty_template_compiled.php(170): Smarty_Template_Resource_Base->getRenderedTemplateCode(Object(Smarty_Internal_Template)) #2 /var/www/vhosts/beispielhaus.de/httpdocs/includes/classes/smarty/sysplugins/smarty_internal_runtime_updatecache.php(89): Smarty_Template_Compiled->render(Object(Smarty_Internal_Template)) #3 /var/www/vhosts/beispielhaus.de/httpdocs/includes/classes/smarty/sysplugins/smarty_template_cached.php(142): Smarty_Internal_Runtime_UpdateCache->updateCache(Object(Smarty_Template_Cached), Object(Smarty_Internal_T in /var/www/vhosts/beispielhaus.de/httpdocs/caches/compiled_templates2014/539c84e0b84a157027a1198196455fa767066405_0.file.haus_detail.tpl.cache.php on line 307