Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK
Mehr erfahren
Günstige Fertighäuser bis 100000 €, Fertighaus schlüsselfertig
Fertighäuser bis 100.000 €

Fertighäuser bis 100.000 € schlüsselfertig

Vergleichen Sie die folgenden günstigen Fertighäuser und bauen Sie Ihr Traumhaus!

Für preisbewusste Bauherren ist ein schlüsselfertiges Fertighaus unter 100.000 Euro ideal. Entdecken Sie unsere vielfältigen, kostengünstigen Fertighaus-Optionen, um Ihren Wunsch vom eigenen Heim zu erfüllen. Erfahren Sie zudem, wie Sie effizient Kosten einsparen und dennoch komfortabel leben können. Und wenn Sie den richtigen Baupartner für Ihr Wunschhaus suchen, durchstöbern Sie einfach unsere umfangreiche Anbieterdatenbank.

Holzhaus Holzhaus "Donau"
ab 80.000 €

Holzhaus "Donau"

69 m² 
2

ArchiLine Wooden Houses

ArchiLine Wooden Houses
Details
bis 100.000 € Planungsvorschlag für das Haus Drachten
auf Anfrage

Planungsvorschlag für das Haus Drachten

154 m² 

Ideal-Heim-Bau

Ideal-Heim-Bau
Details
bis 100.000 € Ausbauhaus 40   Kaufpreis  66.260.-- € inkl. 19% MwSt.
auf Anfrage

Ausbauhaus 40 Kaufpreis 66.260.-- € inkl. 19%...

40 m² 
3

Norges Hus Nova OÜ

Norges Hus Nova OÜ
Details
bis 100.000 € Haus Premiere
auf Anfrage

Haus Premiere

131 m² 

Ideal-Heim-Bau

Ideal-Heim-Bau
Details
bis 100.000 €  EVO XS (KFW 55- KFW 40 Standard)
ab 99.500 €

EVO XS (KFW 55- KFW 40 Standard)

28 m² 

WHITEROCK GmbH

WHITEROCK GmbH
Details
bis 100.000 € CRB 14 (59)
auf Anfrage

CRB 14 (59)

59 m² 
3

CMF Creativ Massiv Flexibel Hausbau GmbH

CMF Creativ Massiv Flexibel Hausbau GmbH
Details
bis 100.000 € Musholm 120+11
auf Anfrage

Musholm 120+11

120 m² 
6

EBK Haus GmbH

EBK Haus GmbH
Details
bis 100.000 € Holzhaus "Wolfgang"
ab 89.000 €

Holzhaus "Wolfgang"

ArchiLine Wooden Houses

ArchiLine Wooden Houses
Details
bis 100.000 € Holzhaus "Mirage"
ab 99.990 €

Holzhaus "Mirage"

64.87 m² 
3

ArchiLine Wooden Houses

ArchiLine Wooden Houses
Details

Schlüsselfertige Fertighäuser bis 100.000 € bauen

Beim Entschluss ein neues Fertighaus zu bauen, wachsen die Träume der Bauherren auf das anstehende Traumhaus oftmals in den Himmel. Das zur Verfügung stehende Budget deckt die Baukosten leider oftmals nicht ab. Abstriche zu machen und Budget einzusparen stehen dann an der Tagesordnung.

Was kosten Fertighäuser?

Mit einem Baubudget von 100.000 € sind günstige Fertighäuser am Markt erhältlich. Oftmals handelt es sich dabei um eingeschossige Bauweisen, wie z.B. dem Bungalow oder dem Pultdachhaus. Der Hausbau mit diesen Bauformen kann besonders kostengünstig durchgeführt werden, da z.B. die Treppe entfällt und oftmals nur die Bodenplatte aus Beton ist.

Ebenso entscheidend für die Kosten des Fertighauses ist der geplante Grundriss. Achten Sie auf einen einfachen Grundriss, ohne Schnickschnack und versuchen Sie auch das Dach möglichst einfach zu gestalten. Dadurch senken Sie die Kosten pro qm ernorm und sparen bares Geld. Hier ein Beispielgrundriss:



Einfacher Grundriss für einen günstigen Hausbau
Einfacher Grundriss für ein günstiges Fertighaus: Sie sehen die klaren Ecken und die geradlinige Aufteilung

Um Kosten beim Hausbau zu sparen und ein Fertighaus günstig bauen zu lassen, sollten Sie auch über Ausbauhäuser nachdenken. Nicht alle Gewerke werden dabei durch die Baufirma erledigt. Sie können mitentscheiden und einige untergeordnete Bauwerke oder Teile der Ausstattung selber erledigen. Oftmals eignen sich dabei Gewerke, wie z.B. Fußbodenheizung verlegen (recht einfach!), Malerarbeiten, Pflaster, Dach decken, Dämmung anbringen ...

Kann ich ein Fertighaus bis 100.000 € schlüsselfertig günstig bauen?

Grundsätzlich gibt es viele Möglichkeiten, Geld beim Hausbau zu sparen. Einige haben wir übersichtlich für Sie ausgelistet:

  1. Fertighaus Kosten durch standardisierte Baupläne reduzieren: Indem Sie sich für standardisierte Baupläne entscheiden, können Sie die Fertighaus Kosten deutlich senken. Maßgeschneiderte Entwürfe erhöhen oft den Preis, während standardisierte Lösungen effizient und kostengünstig sind.

  2. Eigenleistung zur Senkung der Baukosten: Durch das Einbringen von Eigenleistung bei bestimmten Bauabschnitten können Sie die Gesamtkosten für Ihr Fertighaus reduzieren. Einfache Arbeiten wie Malern oder Fliesenlegen selbst zu übernehmen, kann einen signifikanten Unterschied machen.

  3. Vergleich von Fertighaus Preisen: Ein intensiver Vergleich der Fertighaus Preise verschiedener Anbieter kann Ihnen helfen, das beste Angebot zu finden. Scheuen Sie sich nicht, Preise und Leistungen zu verhandeln, um die besten Konditionen zu erzielen.

  4. Wahl eines kleinen Fertighauses: Ein kleines Fertighaus kann eine kosteneffiziente Lösung sein. Kleinere Modelle mit geringer Wohnfläche sind oft günstiger in der Anschaffung und auch im Unterhalt. Am Ende zahlen Sie pro Quadratmeter Fläche.

  5. Günstige Fertigteilhäuser als Alternative: Erwägen Sie günstige Fertigteilhäuser, die oft zu einem niedrigeren Preis angeboten werden. Diese Häuser bieten eine gute Balance zwischen Qualität und Kosten. Durch die Eigenleistung sind der Preis, berechnet in Euro pro Quadratmeter.

  6. Preiswerte Bauweise : Eine schlichte, geradlinige Bauweise kann die Kosten erheblich senken. Verzichten Sie bei ihrem angehenden Eigenheim auf komplexe Architekturmerkmale, um Ihr Fertighaus preiswert zu gestalten.

  7. Kostengünstige Materialien: Die Auswahl preiswerter, aber qualitativ hochwertiger Materialien kann die Kosten deutlich verringern, ohne dabei Abstriche in der Qualität zu machen. Gerade wenn Sie das Fertighaus schlüsselfertig bauen lassen, sollten Sie bei den Verhandlungen mit Ihrem Baupartner auf die verwendeten Materialien achten. 

  8. Energieeffizienz zur Senkung der laufenden Kosten: Investitionen in Energieeffizienzmaßnahmen können zwar anfänglich die Baukosten erhöhen, langfristig sparen Sie jedoch durch niedrigere Energiekosten.

  9. Günstiges Grundstück: Die Wahl eines erschwinglichen Grundstücks kann die Gesamtkosten signifikant reduzieren. Standorte außerhalb von Top-Lagen sind oft günstiger.

  10. Effizientes Projektmanagement zur Kostenkontrolle: Eine straffe Planung und Überwachung des Bauprojekts hilft, die Fertighaus Kosten im Rahmen des Budgets zu halten und unerwartete Ausgaben zu vermeiden.

Durch diese Maßnahmen können Sie ein Gleichgewicht zwischen Ihren Wünschen und dem verfügbaren Budget finden, um Ihr Traumhaus zu realisieren.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an unsere Hausbauberater oder fordern Sie direkt zum Vergleich der Angebote Hausbaukataloge verschiedener Baufirmen an:

 

Günstige Fertighäuser: Antworten auf Ihre Fragen:

Welche Optionen habe ich, wenn ich ein Fertighaus bis 150.000 Euro schlüsselfertig bauen möchte?

Es gibt eine Vielzahl von schlüsselfertigen Häusern bis 150.000 € auf dem Markt, darunter verschiedene Stile und Ausstattungsvarianten, die den Bedürfnissen und Vorlieben der Kunden entsprechen. Schauen Sie sich unsere Detailseite dazu an. Hier werden viele Hausangebote aufgelostet.

 

Wie kann ich günstig ein schlüsselfertiges Fertighaus bauen?

Um günstig ein schlüsselfertiges Fertighaus zu bauen, können Sie verschiedene Angebote vergleichen, auf Sonderaktionen und Rabatte achten und gegebenenfalls Eigenleistungen einbringen. Als schlüsselfertiges Fertighaus gibt es leider nur wenige Objekte. Rechnen Sie gerne mit unserem Baukostenrechner die zu erwartenden Kosten für Ihr Traumhaus aus.

 

Welche Kosten sollten beim Bau eines schlüsselfertigen Fertighauses berücksichtigt werden?

Neben den reinen Baukosten sollten auch die Baunebenkosten wie Grundstückskauf, Erschließungskosten, Steuern und Gebühren sowie eventuelle Zusatzleistungen und Ausstattungsoptionen berücksichtigt werden. 

 

Gibt es die Möglichkeit, ein Fertighaus als Ausbauhaus zu erwerben?

Ja, viele Anbieter bieten die Option eines Ausbauhauses an, bei dem bestimmte Gewerke oder der gesamte Innenausbau in Eigenleistung erbracht werden kann, um Kosten zu sparen. Schauen Sie sich gerne unsere Ausbauhäuser bis 100.000 Euro an.

 

Welche Rolle spielt die Bauzeit bei einem Fertighaus?

Die Bauzeit bei einem Fertighaus ist in der Regel verkürzt, da viele Vorbereitungen wie z.B. die Herstellung der Bauteile parallel zur Grundstücksvorbereitung erfolgen können. Dies ermöglicht eine schnellere Fertigstellung und spart damit in der Regel Baukosten. 

 

Welche Optionen habe ich, um ein günstiges Fertighaus zu finden?

Um ein günstiges Fertighaus zu finden, können Sie verschiedene Anbieter und Modelle vergleichen, auf Sonderaktionen und Preisnachlässe achten und gegebenenfalls auf individuelle Beratung setzen, um Einsparpotenziale zu identifizieren. 

 

Welche Bedeutung hat die Eigenleistung beim Bau eines Fertighauses?

Eigenleistung kann beim Bau eines Fertighauses dazu beitragen, Kosten zu reduzieren. Je nach Anbieter und Modell sind verschiedene Formen der Eigenleistung möglich, bei denen der Kunde bestimmte Gewerke selbst übernimmt.

 

 

Jetzt kostenlos und unverbindlich Hauskataloge verschiedener Baufirmen anfordern und viele Angebote bequem auf der Couch vergleichen

Gratis Kataloge anfordern