Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OKMehr erfahren
Dekorationselement Pergola
Beispielhaus

Dekorationselement Pergola

Besonders große Häuser können nach ihrer Fertigstellung im Anblick noch erheblich bereichert werden. Akzente können in diesem Fall mit der Pergola gesetzt werden, die zeitlos schön oder mit Verzierungen gestaltet worden sein kann. Die Pergola kann zwar zwischen dem Haus und der Terrasse als Dekorationselement eingesetzt werden. Häufig jedoch ist zwischen dem Haus und der Garage eine Überdachung mit eingebaut worden, damit ein gewisser Schutz vor Wind und Regen existiert. Bei diesem Überbau wird oft von einer Pergola gesprochen.

Diese werden oft aus den unterschiedlichsten Materialien wie beispielsweise Kiefernholz gefertigt. Dabei handelt es sich um eine massive Ausführung, die eine wetterfeste Imprägnierung besitzt. Anbringen lässt sich die Pergola durch Bodenanker, die aus Stahl hergestellt wurden. Mitunter kann eine Pergola durch den Einsatz von Pflanzkästen besondere Akzente verliehen bekommen. Teilweise kann die Pergola so ausgearbeitet werden, dass diese durch eine Tür betreten werden kann.

Wie vielfältig die Pergola gestaltet worden ist, zeigt die Brüstung mit Andreaskreuzen, die bei einem Hausbau als Überdachung für die Terrasse ausgewählt werden kann. Insbesondere die Dachkonstruktion der Pergola, die in drei Größen erhältlich ist, wurde patentiert. Dabei können beispielsweise Terrassen von einer Breite zwischen 310 und 714 Zentimeter überdacht werden. Verwendet wurde hierfür beispielsweise naturfarbenes Leimholz, welches nicht behandelt wurde. Geeignet ist dieses Holz dann für den Anstrich mit Holzlasuren mit offenem Charakter oder Holzfarben, die decken.

Wer nicht unbedingt Verschnörkelungen mag, kann nach dem Abschluss vom Hausbau eine schicke Pergola auswählen, die einfacher in der Gestaltung gehalten wurde. So wird das Bild des Gestells beispielsweise aus verzinktem Eisen bestimmt. Abgerundet wird dieses Gestell durch ein Dach, welches beispielsweise aus wetterfestem Material wie PVC gestaltet wurde. Auch in diesem Fall sind die unterschiedlichsten Gestaltungen in Bezug auf das Dach möglich. Vor allem kann hier auch wieder zwischen unterschiedlichen Breiten die Wahl getroffen werden. So wird einem neu gebauten Haus mit einer Pergola eine besondere Note verliehen.

Veröffentlicht am 16.07.2011

Hat Ihnen dieser Hausbau Artikel gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter.

Jetzt kostenlos und unverbindlich Hauskataloge verschiedener Baufirmen anfordern und viele Angebote bequem auf der Couch vergleichen

Gratis Kataloge anfordern
X

Hauskataloge anfordern

Fordern Sie kostenlose Hausbaukataloge von verschiedenen Baufirmen an und informieren Sie sich über die verschiedenen Hausangebote. Vergleichen Sie Grundrisse, Bauweisen sowie Preise und finden Sie so das ideale Objekt für Ihren Hausbau.

✔ Kostenlos & unverbindlich   ✔ bis zu 30% sparen!   ✔ Bequem vergleichen