Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OKMehr erfahren
Amerikanisches Haus bauen | Preise | Grundrisse | Kataloge
Beispielhaus
HausartAmerikanisches Haus
Einfamilienhaus
Bungalow
Zweifamilienhaus
Landhaus
Holzhaus
Fachwerkhaus
Luxushaus
Designerhaus
Niedrigenergiehaus
Passivhaus
Doppelhaus
Amerikanisches Haus
Stadthaus
Blockhaus
Reihenhaus
Frei planbare Häuser
Sonstige Häuser
Haus mit Einliegerwohnung
Pultdachhaus
PreisPreis
Alle
bis 75.000 €
75.000 € - 100.000 €
100.000 € - 150.000 €
150.000 € - 200.000 €
200.000 € - 250.000 €
250.000 € - 300.000 €
300.000 € - 350.000 €
über 350.000 €
WohnflächeWohnfläche
Alle
bis 100m²
100m² - 150m²
150m² - 200m²
200m² - 250m²
250m² - 300m²
300m² - 400m²
400m² - 500m²
über 500m²
TypTyp
Ausbauhaus
Fertighaus
DachformDachform
Alle
Satteldach
Walmdach
Pultdach
Flachdach
Zeltdach
Krüppelwalmdach
Mansardendach
Runddach
Schleppdach
EtagenanzahlEtagenzahl
Alle
1-geschossig
1,5-geschossig
2-geschossig
2,5-geschossig

Sie möchten ein Amerikanisches Haus bauen?

84 Amerikanische Häuser mit Preisen und Grundrissen von verschiedenen Anbietern

Der amerikanische Way of Life zieht viele Bauherren an. Durchstöbern Sie die hier dargestellten 84 Amerikanischen Häuser nach Ihrem Traumhaus und fordern Sie ein individuelles Angebot über das angebotene Kontaktformular an. Durch die obigen Filter können Sie die Hausangebote individualsieren.

PRESIDENT

PRESIDENT

379 m²  Wohnfläche
ab  1.500.000 € Fertighaus
Auf Anfrage Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Schwedenhaus Hussvalan - Großzügige Fensterflächen

Schwedenhaus Hussvalan - Großzügige Fensterflächen

166 m²  Wohnfläche
7 Zimmer
ab  275.613 € Fertighaus
Auf Anfrage Ausbauhaus

Holzhäuser sind sowohl in Amerika als auch in Skandinavien häufig anzutreffen. Das Schwedenhaus Hussvalan besitzt ebenfalls eine Außenfassade aus Holz. Es bietet mit 166 Quadratmetern Wohnfläche viel Platz für eine größere Familie.

GS Schwedenhaus GmbH

GS Schwedenhaus GmbH
GREY

GREY

218 m²  Wohnfläche
ab  647.500 € Fertighaus
ab  437.500 € Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
THE RIDE

THE RIDE

456 m²  Wohnfläche
ab  1.500.000 € Fertighaus
Auf Anfrage Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
PILOTAGE

PILOTAGE

151 m²  Wohnfläche
ab  325.000 € Fertighaus
ab  208.750 € Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh

Finden Sie Ihr Traumhaus!
Jetzt kostenlos und unverbindlich Kataloge für den Bau von Amerikanischen Häusern anfordern und bequem vergleichen!

Gratis Kataloge anfordern
MARK ASTON

MARK ASTON

284 m²  Wohnfläche
ab  906.250 € Fertighaus
Auf Anfrage Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
FOXKENNEL

FOXKENNEL

272 m²  Wohnfläche
ab  720.000 € Fertighaus
ab  490.000 € Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
BLUE

BLUE

240 m²  Wohnfläche
ab  580.000 € Fertighaus
ab  377.500 € Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
TENNESSEE

TENNESSEE

332 m²  Wohnfläche
ab  1.250.000 € Fertighaus
Auf Anfrage Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
NEW FARM STYLE

NEW FARM STYLE

194 m²  Wohnfläche
  495.000 € Fertighaus
ab  328.750 € Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
SENATOR

SENATOR

187 m²  Wohnfläche
ab  446.446 € Fertighaus
ab  287.500 € Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
LILAC

LILAC

200 m²  Wohnfläche
ab  499.999 € Fertighaus
ab  331.250 € Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
BLACK

BLACK

206 m²  Wohnfläche
ab  478.750 € Fertighaus
ab  318.750 € Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
GOLD

GOLD

200 m²  Wohnfläche
ab  485.000 € Fertighaus
ab  313.750 € Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
WELLS

WELLS

158 m²  Wohnfläche
ab  330.000 € Fertighaus
ab  205.000 € Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
KE 33

KE 33

270 m²  Wohnfläche
Auf Anfrage Fertighaus
Auf Anfrage Ausbauhaus

Ausbauhaus: ------------------ Planung, Statik, Wärmeschutznachweis, Bauleitung, Bauabnahme. Kran, Gerüst und ...

Klee-Hausbau

Klee-Hausbau
KE 21

KE 21

370 m²  Wohnfläche
Auf Anfrage Fertighaus
Auf Anfrage Ausbauhaus

Ausbauhaus: ------------ Planung, Statik, Wärmeschutznachweis, Bauleitung, Bauabnahme. Kran, Gerüst und ...

Klee-Hausbau

Klee-Hausbau
KE 43

KE 43

190 m²  Wohnfläche
Auf Anfrage Fertighaus
Auf Anfrage Ausbauhaus

Ausbauhaus: ------------ Planung, Statik, Wärmeschutznachweis, Bauleitung, Bauabnahme. Kran, Gerüst und ...

Klee-Hausbau

Klee-Hausbau
KE 17

KE 17

300 m²  Wohnfläche
Auf Anfrage Fertighaus
Auf Anfrage Ausbauhaus

Ausbauhaus: ------------ Planung, Statik, Wärmeschutznachweis, Bauleitung, Bauabnahme. Kran, Gerüst und ...

Klee-Hausbau

Klee-Hausbau
SIERRA

SIERRA

131 m²  Wohnfläche
ab  275.275 € Fertighaus
ab  185.000 € Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
TRIANGLE

TRIANGLE

99 m²  Wohnfläche
ab  250.000 € Fertighaus
ab  165.000 € Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
MAYOR

MAYOR

172 m²  Wohnfläche
ab  365.000 € Fertighaus
ab  231.250 € Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
CHRISTOPHER

CHRISTOPHER

139 m²  Wohnfläche
ab  317.500 € Fertighaus
ab  201.250 € Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
BROOM

BROOM

114 m²  Wohnfläche
ab  265.000 € Fertighaus
ab  185.000 € Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
GEORGE

GEORGE

164 m²  Wohnfläche
ab  426.250 € Fertighaus
ab  282.500 € Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
PLANTATION

PLANTATION

187 m²  Wohnfläche
ab  499.999 € Fertighaus
ab  341.250 € Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
BLAND

BLAND

129 m²  Wohnfläche
  299.999 € Fertighaus
ab  192.500 € Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
HATTERAS

HATTERAS

94 m²  Wohnfläche
Auf Anfrage Fertighaus
ab  175.000 € Ausbauhaus

Das beste aus zwei Welten THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser. DIE GRUNDRISSE Die haushaltspraktische Wegstrecke: Garage, HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus Meistens eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Häufig Wohnzimmer nach oben offen, „open to below“. Eingebaute Wandschränke. In die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren, zwischen Küche und Essen [geschlossen und kassettiert] und zwischen Essen und Wohnen [verglast mit Holzsprossen].Mindestens ein Kamin im Wohnzimmer. Aufwendige Kubaturen. DIE OPTIK Häufig schmales, waagerechtes und daher Cape Cod Holzsiding. Eleganter als das breitere und senkrechte schwedische [aber auch eleganter als Naturstein und Putz]. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite zur Straße und zu Gartenseite und nicht nur ca. 1 m Veranda rechts und links von der Haustür wie bei typisch schwedischen Häusern. Viele elegantere Gauben über das Dach verteilt, und nicht nur eine breite in der Mitte des Hauses wie bei schwedischen Häusern. Verzicht auf Dachflächenfenster wie bei typisch deutschen Häusern. Elegant dezente Schindeleindeckung statt schwerer „erschlagender“ Dachpfannen wie bei deutschen und schwedischen Häusern [sturmsicherer und kühler weil heller]. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Fliegengittern und Zierfensterläden statt Dreh-Kippfenster ab BASIC in Holz / Alu. Vorteil: anders als bei deutschen Fenstern steht das geöffnete Fenster nicht im Raum bzw. nicht wie bei dänischen in der Porch [Veranda]. Fenster- und Außentürlaibungen in Vollholz statt nur verputzt und verzierte Rahmen um die Fenster und Türen, teilweise mit Einlegern. Im Verhältnis zu deutschen Häusern deutlich mehr Fenster und Außentüren. Häufig Erker & Ziergiebel. Häufig „Cultured Stone“ eine Art Natursteinoptik zur Betonung von Kaminen, Erker etc. Kassettierte Hauseingangs-, Innen und Wandschranktüren mit Drehknauf statt Klinke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen Was unterscheidet original amerikanische Häuser von deutsch-amerikanischen Häusern by THE WHITE HOUSE Bei TWH, anders als häufig in den USA und Kanada, hat es auch ansprechende Seiten und eine ansprechende Gartenseite, weil der Deutsche zum Garten hinaus lebt, der Amerikaner und Kanadier aber eher zum Vorgarten, zur Straße. Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. RAL zertifizierter Bausatz. Überhaupt dickere Wände: 32 bis 42 cm stark. Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe. Was unterscheidet THE WHITE HOUSE Häusern von den meisten deutschen Fertighäusern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Im Verhältnis zu deutschen Häusern deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen, Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Gauben, Erker, Ziergiebel. Deutlich mehr Zierrat. Häufig 2 ½ statt 1 ½ Bäder. Einbauschränke inklusive. Klassische, geschlossene Treppe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
FAIRFAX

FAIRFAX

160 m²  Wohnfläche
ab  422.499 € Fertighaus
ab  285.000 € Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
BIG MARK

BIG MARK

150 m²  Wohnfläche
ab  368.749 € Fertighaus
ab  245.000 € Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
KE 12

KE 12

270 m²  Wohnfläche
Auf Anfrage Fertighaus
Auf Anfrage Ausbauhaus

Ausbauhaus: ------------ Planung, Statik, Wärmeschutznachweis, Bauleitung, Bauabnahme. Kran, Gerüst und ...

Klee-Hausbau

Klee-Hausbau
HUDSON

HUDSON

450 m²  Wohnfläche
ab  1.750.000 € Fertighaus
Auf Anfrage Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
AMHERST

AMHERST

106 m²  Wohnfläche
ab  271.249 € Fertighaus
ab  183.750 € Ausbauhaus

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Nordfjord

Nordfjord

139 m²  Wohnfläche
ab  207.875 € Fertighaus
Auf Anfrage Ausbauhaus

sehr schöner Bungalow in norwegischer Holzbauweise, incl. Fundament mit Erdarbeiten, Heizung, Holzfenster mit 3 Fach ...

HV Frank Schöbel

HV Frank Schöbel