Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK
Mehr erfahren
Amerikanisches Haus bauen - Herrenhaus bauen Seite 2
Beispielhaus
Suche verfeinern
Sortiert nach
0
Amerikanische HäuserAmerikanische Häuser

Sie möchten ein Amerikanisches Haus bauen?

74 Amerikanische Häuser mit Preisen und Grundrissen von verschiedenen Anbietern
Beispielhaus
Suche verfeinern
Sortiert nach
0
 BEDFORD
ab 267.500 €

BEDFORD

107 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 JAMES
ab 287.287 €

JAMES

135 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 CUBE
ab 248.750 €

CUBE

104 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 HARRISON
ab 428.750 €

HARRISON

194 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 JONATHAN
ab 322.500 €

JONATHAN

154 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 COTTAGE
ab 562.500 €

COTTAGE

248 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 BENNETT
ab 357.500 €

BENNETT

174 m² 

Wer seinen Traum vom Leben in einem amerikanischen Haus realisieren möchte, hat hier die Gelegenheit dazu. Das START TWH BENNETT wird sowohl als Ausbauhaus als auch als Fertighaus angeboten. Selbstverständlich sind Änderungen an der Raumaufteilung möglich.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 PLANT
ab 35.250.000 €

PLANT

600 m² 

Absolut eindrucksvolle amerikanische Optik. Mehr Südstatten-Villa als deutsches Guts- oder Herrenhaus, englischer Landsitz Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 GOVERNOR
ab 723.500 €

GOVERNOR

231 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 JOSH
ab 2.000.000 €

JOSH

368 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 EVERMORE
ab 2.250.000 €

EVERMORE

427 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 STROKE OF LUCK
ab 499.999 €

STROKE OF LUCK

200 m² 

Schon mit ihrem äußeren Erscheinungsbild erinnert das Anwesen an die amerikanische Lebensweise. Eine große überdachte Veranda im Vorderbereich sowie eine mit Holz ausgelegte Terrasse laden zum Verweilen ein. Auch im Inneren des Gebäudes setzt sich der amerikanische Stil fort.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 OPEN HOUSE
ab 660.000 €

OPEN HOUSE

226 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 AMELIA
ab 300.000 €

AMELIA

119 m² 

Der Traum vom amerikanischen Haus muss kein Traum bleiben. Hier bietet sich Ihnen eine durchaus kostengünstige Möglichkeit, Ihr Zuhause selbst in diesem Stil erbauen zu lassen. Besonders die großzügige Raumaufteilung, aber auch der im rückwärtigen Bereich gelegene und zugleich überdachte Porch werden vielleicht auch Sie begeistern.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 HIGHLAND
ab 262.500 €

HIGHLAND

109 m² 

Bei dem im klassischen Cape Cod Stil errichteten Anwesen NP TWH HIGHLAND gefallen uns die bis zu sechs Gauben besonders gut. Die Außengestaltung des Gebäudes wird ganz den Wünschen des Bauherren angepasst. So ist unter anderem ein einfacher Putzauftrag, aber auch das Anbringen einer äußeren Holzverkleidung möglich.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 PAGE
ab 330.000 €

PAGE

127 m² 

Wer träumt nicht davon, einmal ein amerikanisches Landhaus sein Eigen zu nennen? Hier bietet sich Ihnen die Gelegenheit dazu. Versehen mit einer kleinen Veranda und einer überdachten Terrasse, einem attraktiven Fachwerk und zahlreichen Raffinessen, werden Sie - genau wie wir - von diesem Anwesen begeistert sein.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 HENRY
ab 265.000 €

HENRY

113 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 SHORE
ab 1.250.000 €

SHORE

365 m² 

Wer erinnert sich nicht an amerikanische Fernsehserien, die in großen geräumigen Wohnhäusern spielen, und verbindet dies mit dem Wunsch, selbst eine solche Immobilie zu besitzen. Diesen Wunsch können Sie sich mit dem hier vorgestellten Anwesen verwirklichen. Sind Sie handwerklich versiert, können Sie das Gebäude auch als Ausbauhaus errichten lassen und einen Teil der Arbeiten gemeinsam mit Freunden oder Verwandten selbst übernehmen.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 SOLITAIRE
ab 856.250 €

SOLITAIRE

252 m² 

Diese Villa bietet Ihnen die Möglichkeit, auf mehr als 260 Quadratmetern Gesamtwohnfläche Ihren Traum vom amerikanischen Lebensstil zu verwirklichen. Insgesamt besteht das Anwesen aus drei verschiedenen Gebäuden - dem Haupthaus mit anschließendem Master-Flügel, dem Gästecottage und einem separaten Nebenhaus.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 RICHARD
ab 499.999 €

RICHARD

138 m² 

Häuser im amerikanischen Stil kommen immer mehr in Mode. Wer sich seinen Traum von solch einer Immobilie hier in Deutschland verwirklichen möchte, findet hier ein sehr interessantes Angebot. Sie als Bauherr haben zudem auch die Möglichkeit, einen Teil der Arbeiten selbst zu übernehmen, indem Sie sich für die Ausbauhaus Variante entscheiden.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 COAST
ab 497.500 €

COAST

203 m² 

Ein Haus im amerikanischen Stil, das mit einer geräumigen Essküche, einem separaten Wohnzimmer mit nach oben hin offener Gestaltung sowie einem eingebauten Kamin und insgesamt drei Schlafzimmer glänzt - diesen Traum können Sie sich mit dem hier vorgestellten Anwesen erfüllen. Sofern gewünscht, ist der Aushub eines Kellers möglich.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 VERA & VIC
ab 2.500.000 €

VERA & VIC

414 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 TUDOR
ab 410.000 €

TUDOR

171 m² 

Den Traum vom amerikanischen Haus hier in Deutschland verwirklichen - das Anwesen HS TWH TUDOR stellt dazu eine interessante Möglichkeit dar. Besonders die überdachte Terrasse, aber auch die attraktive Holzverkleidung lassen das Gebäude im typisch amerikanischen Stil erscheinen. Nicht im Preis inbegriffen ist die Errichtung der Stallungen sowie des Carports, welche - natürlich gegen Aufpreis - auf Wunsch vom beauftragten Unternehmen mit erbaut werden können.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
Schwedenhaus Arne 100
ab 192.983 €

Arne 100

5

HV Frank Schöbel

HV Frank Schöbel
Details
 CHARLOTTE
ab 416.250 €

CHARLOTTE

127 m² 

Im Florida-Stil errichtetes Anwesen, welches mit zahlreichen Extras aufwartet. Dazu gehören unter anderem die für die USA so typische überdachte Veranda, aber auch der gemauerte Kamin. Von der Doppelgarage besteht ein direkter Zugang zum Hauswirtschaftsraum.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details
 TWH
ab 3.750.000 €

TWH

518 m² 

Das Beste aus zwei Welten: THE WHITE HOUSE baut amerikanische Häuser in höchster deutscher Qualität. THE WHITE HOUSE ist Marktführer für amerikanisches Bauen in Deutschland. Wir von THE WHITE HOUSE lieben das Design & die Details amerikanischer Häuser: Schmales, waagerechtes, edles Cape Cod Holz-Siding. Häufig Porch [Veranda] über die gesamte Hausbreite. Vorn und auf der Rückseite. Elegante Gauben statt Dachflächenfenster. Eindrucksvolle, sturmfeste, das Dach kühl haltende, relativ helle Schindeleindeckung. Raum-Neutrale Schiebefenster mit Sprossen, Zierrahmen, Fliegengittern und Zierfensterläden. Erker & Ziergiebel. Cultured Stone Verblender zur Betonung von Erkern, Kaminen etc… Kassettierte Hauseingangs-, Innen- und Wandschranktüren mit Drehknauf. In den Repräsentationsräumen in die Wände versenkbare, meist doppelte Schiebetüren. Eingebaute Wandschränke. Hohe weiße Fußleisten und „Stuck“ an den Decken. Klassisch, edle, geschlossene statt offene Treppen. Klassische Kaminkassette im Wohnzimmer. Von der Garage, dem HWR oder Mud Room, oder auch Küche direkt ins Haus. Eigenes Elternbad, direkt vom Elternschlafzimmer her begehbar. Weiteres Bad für die Kinder und WC im EG. Wohnzimmer häufig nach oben offen. Im Verhältnis zu den Meisten dt. Häusern / Anbietern: Installationsebene und alle Gipsplatten OSB hinterfüttert. Deutlich mehr Fenster und Außentüren. Aufwändigere Kubaturen. Häuser mit Seitenflügel/n statt liebloser Rechtecke. Und trotzdem: Deutsche Statik, deutsche EnEV, deutsche Fachbetriebe.

THE WHITE HOUSE gmbh

THE WHITE HOUSE gmbh
Details

Fragen zu Amerikanischen Häusern

Die Bauformen für ein amerikanisches Haus haben sich längst an die bei uns etablierten Vorgehensw... mehr
Die Kosten für ein Amerikanisches Haus können stark variieren. Zum einen können amerikanische Häu... mehr
Nein, auf keinen Fall. Bei vielen amerikanischen Häusern besteht der hauptsächliche Holzanteil au... mehr
Selbstverständlich können moderne Heizanlagen in ein amerikanisches Haus installiert werden. Die ... mehr
Die klare Antwort lautet eindeutig Ja. Wie wir unter dem Punkt "Vorurteile" (es zieht im Haus) au... mehr

Wie finden Sie unsere Auswahl an Amerikanische Häuser?

Amerikanische Häuser bestehen in der Regel aus zwei Etagen, um auch in dicht besiedelten Wohnregionen dafür zu sorgen, dass ein Haus auf einem kleinen Grundstück den Bewohnern genügend Wohnfläche zu bieten hat. Oftmals gibt es eine dritte Etage, welche ein wenig kleiner gestaltet ist, um Platz für einen Abstellraum zu schaffen, da solche Häuser nur selten einen Keller besitzen. Die Häuser haben traditionellerweise zumeist einen kleinen verandaähnlichen Vorbau, welcher sich hervorragend dazu eignet, um von dort aus einen Blick auf den kleinen Vorgarten zu werfen, welcher ebenfalls ein Merkmal dieses Haustyps ist. Schon bei der ersten Betrachtung fallen die zahlreichen Fenster dieser Häuserart auf. Ein amerikanisches Haus besitzt in den meisten Zimmern gleich eine Mehrzahl an Fenstern. Dies hat den angenehmen Vorteil, dass sämtliche Wohnräume mit Tageslicht geflutet werden. Auf diese Weise wirken die Räume wohnlich und freundlich. Traditionell werden amerikanische Häuser in den häufigsten Fällen nach einem rechteckigen Grundriss entworfen und erbaut. Auch die einzelnen Räume im Inneren des Hauses weisen selten außergewöhnliche Schnitte auf, sondern sind quadratisch und rechteckig gehalten, um eine gute Aufteilung der Wohnfläche zu gewährleisten. Die Möglichkeit der effizienten Raumnutzung ist bei amerikanischen Häusern enorm wichtig, da solche Häuser meist von vielen Personen bewohnt werden. In vielen Fällen handelt es sich hierbei um Familien mit einigen Kindern. Die zahlreichen Räume dieser Häuserart zeichnen sich dafür aus, vielen Menschen ein Zuhause zu bieten. Charakteristisch für ein amerikanisches Haus sind die diversen Vordächer, die dadurch entstehen, dass den oberen Etagen durch einige Schrägen oftmals ein besonderer Charakter eingehaucht wird. Manche Dächer werden dadurch zu einem eindrucksvollen Schauspiel verschiedener Winkel und kreativen Formen. Viele der amerikanischen Häuser besitzen zudem einen Schornstein, welcher stilistisch sehr an der Architektur des Hauses angepasst wurde. Der Anblick eines amerikanischen Hauses lässt auf Anhieb darauf schließen, dass der Architekt Wert auf eine komfortable Unterbringung der späteren Bewohner und Raffinesse in Bezug auf die Feinheiten des Designs gelegt hat. Aus diesen Gründen ist das amerikanische Wohnhaus ein beliebtes Objekt, wenn es darum geht, ein angenehmes Wohnen mit besonderer Baukunst zu kombinieren. Dabei richtet sich diese Häuserart vorwiegend an Familien.

Jetzt kostenlos und unverbindlich Hauskataloge verschiedener Baufirmen anfordern und viele Angebote bequem auf der Couch vergleichen

Gratis Kataloge anfordern
Chatbot